Mittwoch, 11. Juli 2012

Cade Bane with Pirate Speeder-Bike


Cad Bane war ein Duros-Kopfgeldjäger, der im Auftrag der Separatisten ein Holocron stahl, den Jedi-Meister Bolla Ropal gefangen nahm und mit dessen Kyber-Speicherkristall machtsensitive Kinder entführte, bevor er von den Jedi aufgehalten wurde. Außerdem war er an einer Verschwörung gegen Nuru Kungurama beteiligt. Später nahm er mit anderen Kopfgeldjägern und den gestohlenen Plänen des Senatsgebäudes einige Senatoren als Geisel, um die Freilassung von Ziro Desilijic Tiure zu erzwingen. Nach der Flucht des Hutts musste sich Bane auf Teth erneut den Jedi stellen.
Quelle:jedipedia.net


Zur Figur:
Cad Bane ist ein mittlerweile bekannter Charakter, der bereits einige Auftritte in der Animationsserie The Clone Wars hatte. Mir persönlich gefällt er gut, aus sein Look, der an einen Wild-West-Film erinnert. Die hier gezeigte Figur ist mehr eine Kreation von Hasbro, da Bane hier ohne seine Jacke mit Schwalbenschwanz gestaltel wurde. Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern ihn bisher ohne Jacke gesehen zu haben. Ich finde das die Figur ganz gut aussieht. Die Holster sind aus schön weichem Material, sodas diese auch beim sitzen nicht behindern. Mit 12 Artikulationspunkten ist die Bewegung für eine Action-Figur ideal. Was aber schlecht ist sind die Schultergelenke. Die sind total labberig. Ansonsten eine klasse Figur.

Das Pirate Speeder-Bike sieht auch super aus. Soweit ich das beurteilen kann hat sich Hasbro hier an die Vorlage gehalten. Es hat einen zweiten Sitz für einen Passagier und versteckte Laserkanonen an den Seitenteilen. Ich glaube das die aber eine Idee von Hasbro ist, ebenso wie die Halterung für Bane´s Blaster-Gewehr. Obwohl das Bike nur in Verbindung mit Hondo Ohnaka´s Piratenbande zu sehen war wurde es hier mit Bane als Deluxe angeboten. Ich muß sagen eine optisch gute Kombination. 

Mein Fazit:
Das Bike kann man ohne Bedenken kaufen. Bane ist zwar im animierten Stil, aber durchaus eine Figur die man auch zu nicht-animierten Figuren stellen kann, wenn man das Schulter-Problem akzeptiert. Sollte dieses Bike noch in Verbindung mit Weequey-Piraten kommen werde ich es sicher nochmal nehmen.   

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Blogger

Followers