Sonntag, 20. Mai 2012

Aayla Secura


Aayla Secura war eine Jedi-Ritterin des Alten Jedi-Ordens, die zur Zeit der Klonkriege lebte. Sie gehörte der Spezies der Twi'leks an. Bevor sie sich dem Jedi-Orden anschloss, war sie auf ihrem Heimatplaneten Ryloth ein Mitglied des einflussreichen Secura-Clans.
Nach ihrer Zeit als Padawan, die sie mit den Lehren von Quinlan Vos und Jedi-Meister Tholme absolvierte, kämpfte sie als Jedi-General in zahlreichen Schlachten der Klonkriege. Sie starb im Jahr 19 VSY im Zuge der Ausführung der Order 66.

Quelle: http://www.jedipedia.net/


Zur Figur:

Ich kann hier direkt einen Kauftipp abgeben. In der "The Vintage Collection" hat es Hasbro endlich geschafft eine Aayla zu fertigen, die ihrem Vorbild gerecht wird. Hier paßt alles. Farben, Gestaltung, Artikulation. Aber, da macht Hasbro einen super Job, und dann hauen die eine große, häßliche Nummer schön sichtbar hinten in den Oberschenkel. Sowas kann doch nicht wahr sein, aber leider ist es so. Naja, auf jeden Fall ist diese Figur ihr Geld wert. Ich hoffe das Hasbro auf diesem Level weiter macht, bis auf diese Nummer.  

3 Kommentare:

LostBoy hat gesagt…

Eine geile Figur. Eine der hübchesten Aliens in der Saga und eine Figur an der man nicht vorbeigehen sollte.

Wann gibt es Nachschub Lars?

Starkiller hat gesagt…

Da bin ich Deiner Meinung, LostBoy. Wer diese Lady nicht mitnimmt ist selber Schuld. Die muß man mitnehmen.

Welchen Nachschub meinst Du jetzt?

LostBoy hat gesagt…

Mehr Posts auf dem Blog!!!

Kommentar veröffentlichen

 

Blogger

Followers