Donnerstag, 3. Mai 2012

Kit Fisto

Der nautlanische Jedi-Meister und Jedi-Gesanter war ein sehr ruhiger und ausgeglichener Charakter. Zudem galt er als einer der besten Schwertkämpfer des Jedi-Ordens. Durch seine amphibische Spezies war er ausgezeichnet in der Führung republikanischer Truppen unter Wasser. Er hatte zwei Padawane. Zum einen Bant Eerin und zum anderen Nahdar Vebb, beides Abkömmlinge der ebenfalls amphibischen Spezies der Mon Calamari vom gleichnamigen Planeten. Seine Fertigkeit mit dem Lichschwert konnte er unter anderem gegen General Gievous und seinen Wachen beweisen. Grievous tötete Nahdar und nahm sein Lichtschwert, welches Fisto im Verlauf eines folgenen Kampfes an sich nehmen könnte. Kurz vor der Auslösung der Order 66 wurde Fisto von Darth Sidious getötet. 


Zur Figur:

Ich fand Kit Fisto schon immer einen sehr interessanten Charatker. Um so mehr freute ich mich daß er direkt eine Hauptrolle in eine Folge der TCW-Serie hatte. Die erste Figur im animierten Stil war ok, aber nicht zufriedenstellend. Doch diese Figur hier hat mich überzeugt. Optisch sagt sie mir voll und ganz zu und wurde auch sehr gut dem Vorbild der Serie entnommen. Die Kombination aus PVC und Stoff an der Tunika wurde auch sehr schön umgesetzt, so das selbst Kinder wegen der guten Bewegungsfreiheit der Beine ihre Freude haben können. Noch besser wäre es gewesen wenn die Tentakeln aus weichem Gummi wären, so das der Kopf besser bewegt werden könnte, aber ob das gut aussehen würde bezweifel ich. Auf jeden Fall ist diese Figur einen Kauf wert. Ich habe auch eine Ausfühliche Beschreibung zu dieser Figur abgelegt, mit vielen Bildern. Die Beschreibung könnt ihr unter starwars-descriptions.com nachlesen. Also ich würde ihn mir sogar nochmal kaufen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Blogger

Followers