Samstag, 8. Dezember 2012

TVC - Mawhonic (Podracer Pilot)

Mawhonic war ein Gran, der als Podrenner-Pilot bekannt wurde. Im Jahr 32 VSY nahm er am Boonta-Eve-Classic auf Tatooine teil, schied dabei jedoch aus, als der Dug Sebulba seinen Podrenner gegen die Felswand drängte. Kurze Zeit später nahm er jedoch auf der Gran-Welt Malastare an einem weiteren Rennen teil und wurde von den Einheimischen als Favorit gehandelt.

Zur Figur:
Trotz der geringen Größe der Figur muß ich zugeben das sie schön geworden ist. Von der Gestaltung her wurde soweit an alles gedacht. Die Haut z.B. wirkt ledrig und man sieht ein paar Adern. Aber die Haut selber ist von der Farbe her heller als beim Vorbild. Sogar an das Loch im linken Ohr wurde gadacht und die vier zusätzlichen "Ohren" auf dem Kopf weisen Hörkanäle auf. Die Spezies hat sechs Finger pro Hand, auch daran wurde gedacht. Der Overall den er trägt und die "Schutzplatten" sind auch so wie es sich gehört. Also im Ganzen habe ich nichts zu beanstanden. Leider ist sein Blaster-Rifle aus einem weichen Material und verformt u.U. schnell. Und was Hasbro mal wieder versaut hat: Gelenke. Zwar hat die Figur 14 Artikulationspunkte, was vollkommend ausreichend ist, aber sowohl Knie- als auch Fußgelenke wurden in einem andersfarbigen Material gefertigt. Aber diesen Bockmist schaffen die Leute von Hasbro ja öfters. Eigentlich sollte sowas in der heutigen Zeit echt nicht mehr vorkommen. Naja, von vorne sieht man sie zum Glück nicht. Eine Nette Figur ist es trotzdem. Ich plane ein Tatooine-Diorama mit Pod-Piloten, Mawhonic ist mit von der Partie.
















0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Blogger

Followers